Inicio  

Taller de Organería Acitores, S. L. heisst Sie willkommen auf unserer Web-Seite. Hier können Sie unsere Firma besuchen, unser Team kennenlernen, unsere Arbeiten sehen aber vor allem etwas über unsere Philosophie erfahren.

In den neuen von uns gefertigten Orgeln  werden die musikalischen Quellen der grossen europäischen Orgeln mit der typischen Klangfarbe der spanischen Schule verbunden.. Als Resultat erhalten wir Instrumente mit der speziellen Klangfarbe, schrillfreie und,sanfte  Tiefe und harmonische Töne .Jede Orgel hat ein ihr eigenes sinfonisches Klangbild entsprechend dem architecktonischen Umfeld jedes Raumes.

Zusätzlich zu den traditionellen Methoden der Fertigung von Windladen, Pfeifen, Manualen und anderen Technikbaugruppen verfugt unser Team auch über die letzten modernen technischen Errugenschaften. Damit sind wir eine der wenigen Orgelbaufirmen die alle Teile einer Orgel in eigener Werksttat herstellt, und. sowohl Holz als auch Metallpfeifen intonieren können.

Die Erfahrung und die Fertigungsmittel über die wir verfügen ermöglicht uns. auch Teile von alten Orgeln die verloren gingen nach den historischen Methoden neu zu schaffen. Dadurch können wir die typischen musikalischen Eingenheiten der Instrumente gemäss der betreffenden Schule oder Epoche wieder erhalten und beleben.

Actualidad
> Prueba
Prueba1
>
>
Fabricación y medidas propias
Artículo publicado por Aida Acitores en el Canal Patrimonio de la Fundación Santa María la Real.
Heinrich Walther in Acitores Orgeln von Covadonga und Avilés
>